verlieben

Verb (Tunwort)

Aussprache

Lautschrift (IPA): [ fɛɐ̯ˈliːbn̩ ]

Silbentrennung

verlieben

Definition bzw. Bedeutung

Personen: anfangen, für jemanden Liebe zu empfinden; auch übertragen: etwas reizend, nett, schön finden.

Begriffsursprung

Ableitung zu lieben mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) ver-

Konjugation

  • Präsens: verliebe, du verliebst, er/sie/es ver­liebt
  • Präteritum: ich ver­lieb­te
  • Konjunktiv II: ich ver­lieb­te
  • Imperativ: verlieb! (Einzahl), ver­liebt! (Mehrzahl)
  • Partizip II: ver­liebt
  • Hilfsverb: haben

Anderes Wort für ver­lie­ben (Synonyme)

(voll) abfahren (auf jemanden) (ugs.):
eine bestimmte Strecke entlangfahren
etwas (fahrend, bei der Fahrt, mit einem Fahrzeug) abtrennen
entflammen (für) (geh., poetisch):
etwas zum Brennen bringen
Hilfsverb haben: etwas zum Ausbrechen bringen
in Liebe entbrannt sein (geh., altertümelnd)
sein Herz verlieren (an) (ugs.)
sich vergucken
sich verknallen
sich verschießen
(sich) vergaffen (in) (ugs.):
reflexiv, umgangssprachlich, salopp: anfangen, für jemanden oder etwas Liebe zu empfinden
(sich) vergucken (in) (ugs.):
reflexiv, umgangssprachlich: eine Schwärmerei für etwas oder jemanden entwickeln
reflexiv, umgangssprachlich: etwas falsch sehen
(sich) verknallen (in) (ugs.):
2 Bedeutungen fehlen, siehe DWDS und Duden
reflexiv, umgangssprachlich, salopp: sich verlieben

Gegenteil von ver­lie­ben (Antonyme)

ent­lie­ben:
eine Liebe beenden, indem (meist mit Absicht versucht wird) die (verliebten, liebevollen) Gefühle für den anderen zu mindern oder zu tilgen

Beispielsätze

  • Ich bin in dich verliebt.

  • Ich habe mich in die Toskana verliebt, ich bin jedes Jahr mindestens einmal da.

  • Er hat sich Hals über Kopf in sie verliebt.

  • Sie stritt ab, in ihn verliebt zu sein.

  • Die Spinne verliebte sich in den Eisbären.

  • Einmal verliebt, sind wir alle Frauen.

  • Tom verliebte sich in eine zwölf Jahre jüngere Frau, mit der er eigentlich nur eine Affäre haben wollte.

  • Er ist in meine Schwester verliebt.

  • Maria ist in dich verliebt.

  • Wann hast du dich in mich verliebt?

  • Tom und Maria waren verliebt.

  • Halten Sie mich für so töricht, dass ich nicht an der Seite einer jungen Dame dahinschreiten kann, ohne mich Hals über Kopf in sie zu verlieben?

  • Warst du in der Grundschule je in deine Lehrerin verliebt?

  • Tom ist nicht in mich verliebt.

  • Tom, der sich für eine Frau hält, hat Maria, die sich für einen Mann hält, kennengelernt und sich in sie verliebt.

  • Tom und Maria scheinen wirklich ineinander verliebt zu sein.

  • Ich weiß, in wen du heimlich verliebt bist!

  • Er ist in das Mädchen verliebt.

  • Waren Sie schon einmal so richtig verliebt?

  • Warst du schon einmal verliebt?

Praktische Beispiele aus der Medienlandschaft

  • Aber nur bei einem sehe ich die Möglichkeit, mich in ihn zu verlieben.

  • Eine der Kandidatinnen verliebte sich zwar nicht in den Bachelor, dafür aber in den Shuttle-Fahrer der Show.

  • Die Sonne scheint über das frisch verliebte Duo.

  • Ab heute Abend versuchen die zwölf Kandidaten sich schnell ineinander zu verlieben, andernfalls droht die Heimreise.

  • Doch nach den Querelen der Vorjahre, gaben Verein und Mannschaft allen Mainzern wirklich jede Menge Anlass, sich aufs Neue zu verlieben.

  • Auch im wahren Leben verliebte sich Kit Harington in die Schauspielerin der Ygritte: Rose Leslie.

  • Athina war erst 18 Jahre alt, als sie sich im Reitstall in Alvaro verliebte, der ihre Leidenschaft teilte.

  • Aktualisiert um 06:54 16 Kommentare Immer wieder verlieben sich Frauen in Mörder, Vergewaltiger oder Räuber.

  • Zwei Schwestern, die sich sehr nahestehen, verlieben sich in denselben Mann, Friedrich Schiller.

  • An der Uni in Havanna verliebte sich die Kubanerin Mayelin Konrad in einen deutschen Studenten - und folgte ihm nach Berlin.

  • Die Stadt ist einfach so weltoffen, so lebendig, so bunt, dass man sich einfach in sie verlieben muss.

  • Dann verliebte sie sich in einen Kurden, wurde in seinen Freundeskreis aufgenommen.

  • Und weil das große Mädchen sehr nett zu allem war, und dem kleinen Männchen sehr gefiel, verliebte es sich.

  • Dann und nicht denn, spreche ich mit imaginären in mich verliebte Wesen.

  • Auf der einen Seite ist dies das schwer verliebte Paar Claudio (Denis Larisch) und Hero (Rika Weniger).

Häufige Wortkombinationen

  • bis über beide Ohren verliebt sein
  • sich in eine Idee/​Landschaft/​Sprache/​Stadt verlieben
  • sich ineinander verlieben sich unsterblich verlieben

Wortbildungen

Übersetzungen

Was reimt sich auf ver­lie­ben?

Anagramme

Wortaufbau

Das dreisilbige Verb ver­lie­ben be­steht aus neun Buch­sta­ben und setzt sich wie folgt zu­sammen: 3 × E, 1 × B, 1 × I, 1 × L, 1 × N, 1 × R & 1 × V

  • Vokale: 3 × E, 1 × I
  • Konsonanten: 1 × B, 1 × L, 1 × N, 1 × R, 1 × V

Eine Worttrennung ist nach dem R und zwei­ten E mög­lich.

Das Alphagramm von ver­lie­ben lautet: BEEEILNRV

Buchstabiertafel

Entsprechend der deut­schen Buch­sta­bier­ta­fel für Wirt­schaft und Ver­wal­tung (DIN 5009:​2022-06) wird das Wort fol­gen­der­maßen buch­sta­biert:

  1. Völk­lingen
  2. Essen
  3. Ros­tock
  4. Leip­zig
  5. Ingel­heim
  6. Essen
  7. Ber­lin
  8. Essen
  9. Nürn­berg

In Deutschland ebenfalls ge­läufig ist die Buch­sta­bie­rung nach dem pos­ta­li­schen Buch­sta­bier­al­pha­bet von 1950:

  1. Vik­tor
  2. Emil
  3. Richard
  4. Lud­wig
  5. Ida
  6. Emil
  7. Berta
  8. Emil
  9. Nord­pol

International ist das eng­lischs­spra­chige ICAO-Alpha­bet (kein „ẞ“ und keine Umlaute) an­er­kannt:

  1. Vic­tor
  2. Echo
  3. Romeo
  4. Lima
  5. India
  6. Echo
  7. Bravo
  8. Echo
  9. Novem­ber

Heute vorwiegend nur noch als Funk­feuer in der Luft- und Schiff­fahrt ge­bräuch­lich ist der Mor­se­code (auch Mor­se­al­pha­bet oder Mor­se­zei­chen genannt):

  1. ▄ ▄ ▄ ▄▄▄▄
  2. ▄ ▄▄▄▄ ▄
  3. ▄ ▄▄▄▄ ▄ ▄
  4. ▄ ▄
  5. ▄▄▄▄ ▄ ▄ ▄
  6. ▄▄▄▄ ▄

Scrabble

Beim Scrabble gibt es 17 Punkte für das Wort.

verlieben

Bitte je­doch stets das offi­zielle Scrabble-Regel­werk (z. B. zu Vor- und Nach­silben) beachten!

Worthäufigkeit

Das Tu­wort ver­lie­ben kam im letz­ten Jahr regel­mäßig in deutsch­spra­chi­gen Tex­ten vor. Die Wort­häu­fig­keit ist un­ge­fähr gleich­blei­bend. Dies hat eine Aus­wer­tung meh­re­rer Mil­lio­nen Bei­spiel­sätze ergeben.

Vorkommnisse im Sprachwörterbuch

Aschen­put­tel:
Märchenfigur, aus einem Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm; Mädchen, das von seiner Stiefmutter und seinen Stiefschwestern gedemütigt wird, immer die gröbste Schmutzarbeit verrichten muss und in das sich der Königssohn verliebt
fun­ken:
funken zwischen zwei Menschen - sich heftig ineinander verlieben
Ju­gend­lie­be:
Person, in die man in seiner Jugendzeit verliebt war
Lie­bes­leu­te:
Menschen, die sich lieben, die ineinander verliebt sind
lie­bes­toll:
übermäßig verliebt und beim Bemühen um den geliebten Menschen zu übertriebenem Verhalten neigend
Lie­bes­zau­ber:
Zauber (magische Handlung, magischer Gegenstand), der jemanden verliebt machen soll
lieb­ha­ben:
jemanden sehr mögen, in jemanden verliebt sein
Ver­liebt­heit:
der Zustand, verliebt zu sein
ver­schau­en:
sich verlieben
ver­schie­ßen:
reflexiv: sich verlieben, verliebt sein

Buchtitel

  • Als der Efeu sich verliebte Sonja Spitteler | ISBN: 978-3-94557-418-8
  • Auf den ersten Sprung verliebt Dagmar Bach | ISBN: 978-3-73734-275-9
  • Aus Versehen verliebt Susan Elizabeth Phillips | ISBN: 978-3-73410-673-6
  • Be with us. Band 01. Wer sich verliebt, fliegt! Jasmin Romana Welsch | ISBN: 978-3-03896-040-9
  • Bezaubernd verliebt Martina Gercke | ISBN: 978-3-75041-095-4
  • Bülent Rambichler und der verliebte Bulle Anja Bogner | ISBN: 978-3-44277-090-8
  • Das Geheimnis, wie sich ein Mann wieder in Sie verliebt Martin von Bergen | ISBN: 978-3-03799-310-1
  • Der verliebte Dschinn Antonia S. Byatt | ISBN: 978-3-45868-294-3
  • Der verliebte Gefangene Cees Nooteboom | ISBN: 978-3-51841-746-1
  • Effortless – Einfach verliebt S. C. Stephens | ISBN: 978-3-44248-253-5
  • Fisch verliebt Heike Kottmann | ISBN: 978-3-71090-062-4
  • Ganz aus Versehen verliebt Karen Witemeyer | ISBN: 978-3-96362-075-1
  • Hals über Kopf verliebt Liv Keen | ISBN: 978-3-42652-380-3
  • Hot Jesus: ziemlich verrückt verliebt Katharina Gersch | ISBN: 978-3-90341-314-6
  • Ich verliebe mich so leicht Hervé Le Tellier | ISBN: 978-3-49800-312-8

Film- & Serientitel

  • Amor in Love – Gut gezielt ist gleich verliebt (Fernsehfilm, 1997)
  • Blue Lagoon: Rettungslos verliebt (Fernsehfilm, 2012)
  • Camille – verliebt nochmal! (Film, 2012)
  • Crazy Love – Hoffnungslos verliebt (Fernsehfilm, 2001)
  • Die verliebte Wolke (Film, 1991)
  • Ein Satansbraten ist verliebt (Fernsehfilm, 1995)
  • Fetzig, frei und frisch verliebt (Film, 1988)
  • Ganz normal verliebt (Film, 1999)
  • Gefühlte XXS – Vollschlank & frisch verliebt (Fernsehfilm, 2008)
  • Hauptsache verliebt (Film, 2007)
  • Hoffnungslos verliebt (Fernsehfilm, 1999)
  • Laila – Unsterblich verliebt (Fernsehfilm, 2000)
  • Lieber verliebt (Film, 2009)
  • Maine Pyaar Kyun Kiya – Warum habe ich mich verliebt? (Film, 2005)
  • Metropolitan – Verdammt, bourgeois, verliebt (Film, 1990)
Quellen:
  1. [Allgemeine Datenbasis] Wiktionary-Autoren: verlieben. In: Wiktionary – Das freie Wörterbuch, 2023, [online] de.wiktionary.org, CC BY-SA 3.0
  2. [Thesaurus] OpenThesaurus-User: verlieben. In: OpenThesaurus – Das freie Wörterbuch für Synonyme, 2023, [online] openthesaurus.de, CC BY-SA 4.0
  3. [erweiterte Beispielsätze] User-generated content: Satz-Nr. 11084670, 10737440, 10633250, 10527070, 10522760, 10146410, 10101390, 10086190, 10074960, 10056400, 9988770, 9932400, 8834560, 8623660, 8174740, 8014530 & 8014520. In: tatoeba.org, CC BY 2.0 FR
  4. [Newskorpus] D. Goldhahn, T. Eckart & U. Quasthoff: Building Large Monolingual Dictionaries at the Leipzig Corpora Collection: From 100 to 200 Languages. In: Proceedings of the 8th International Language Resources and Evaluation (LREC'12), 2012, CC BY 4.0
  5. [Filme & Serien] Vgl. Internet Movie Database (IMDb), imdb.com
  1. luzernerzeitung.ch, 09.05.2022
  2. desired.de, 11.02.2021
  3. az-online.de, 01.08.2020
  4. augsburger-allgemeine.de, 10.09.2019
  5. spiegel.de, 18.12.2018
  6. pcgames.de, 27.09.2017
  7. basellandschaftlichezeitung.ch, 24.05.2016
  8. bazonline.ch, 18.02.2015
  9. abendblatt.de, 31.07.2014
  10. spiegel.de, 02.01.2013
  11. spiegel.de, 26.09.2012
  12. saarbruecker-zeitung.de, 12.10.2011
  13. jetzt.sueddeutsche.de, 26.01.2010
  14. jetzt.sueddeutsche.de, 14.03.2009
  15. nwzonline.de, 21.02.2008
  16. tagesspiegel.de, 27.07.2007
  17. szon.de, 09.12.2006
  18. spiegel.de, 12.10.2005
  19. fr-aktuell.de, 13.09.2004
  20. Die Zeit (05/2003)
  21. sz, 14.01.2002
  22. Die Welt 2001
  23. DIE WELT 2000
  24. BILD 1999
  25. BILD 1998
  26. BILD 1997
  27. Süddeutsche Zeitung 1996
  28. Berliner Zeitung 1995